An Almost Practical Step Toward Sustainability

Author: Robert M. Solow
Publisher: Routledge
ISBN: 1135892571
Size: 58.34 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 4011

Download Read Online

An Almost Practical Step Toward Sustainability. Nobel Laureate Robert Solow explores how changes in social accounting practice could contribute to more rational debate and action in crafting economic and environmental policy. A thoughtful work about the wise use of society's natural resources, intergenerational equity, and the translation of ideas about sustainability into real policy.

Sustainability

Author: Bryan G. Norton
Publisher: University of Chicago Press
ISBN: 9780226595214
Size: 64.99 MB
Format: PDF, Docs
View: 6026

Download Read Online

Sustainability. While many disciplines contribute to environmental conservation, there is little successful integration of science and social values. Arguing that the central problem in conservation is a lack of effective communication, Bryan Norton shows in Sustainability how current linguistic resources discourage any shared, multidisciplinary public deliberation over environmental goals and policy. In response, Norton develops a new, interdisciplinary approach to defining sustainability—the cornerstone of environmental policy—using philosophical and linguistic analyses to create a nonideological vocabulary that can accommodate scientific and evaluative environmental discourse. Emphasizing cooperation and adaptation through social learning, Norton provides a practical framework that encourages an experimental approach to language clarification and problem formulation, as well as an interdisciplinary approach to creating solutions. By moving beyond the scientific arena to acknowledge the importance of public discourse, Sustainability offers an entirely novel approach to environmentalism.

Assigning Economic Value To Natural Resources

Author: Commission on Geosciences, Environment, and Resources
Publisher: National Academies Press
ISBN: 0309051436
Size: 45.62 MB
Format: PDF, Mobi
View: 4310

Download Read Online

Assigning Economic Value To Natural Resources. There has been a lot of discussion among policymakers, particularly within the Clinton Administration, about how to make U.S. economic indicators, such as GNP, more accurately reflect the state of the environment. This book explores the major issues and controversies involved in incorporating natural resources and the environment into economic accounts. The first section of the volume, based largely on a three-day workshop of experts in the field, explains the possibilities and pitfalls in so-called "green" accounting. This is followed by a selection of nine individually authored papers, including one by Nobel prize winner Robert Solow, that probe scientific aspects of this issues in greater depth.

Indikatoren Einer Nachhaltigen Entwicklung

Author: Alfred Endres
Publisher: Duncker & Humblot
ISBN: 9783428492435
Size: 38.91 MB
Format: PDF, Kindle
View: 5815

Download Read Online

Indikatoren Einer Nachhaltigen Entwicklung. Das Konzept einer nachhaltigen Entwicklung (sustainable development) wurde durch den Bericht "Our Common Future" der "Brundtland-Kommission" der Vereinten Nationen in die öffentliche Diskussion eingeführt. In der ökonomischen Theorie spielte der Nachhaltigkeitsgedanke schon früher eine bedeutende Rolle. Hier werden Gesichtspunkte der (intragenerativen und insbesondere intergenerativen) Verteilungsgerechtigkeit stark betont. Es geht darum, einen Pfad der wirtschaftlichen Entwicklung zu finden, der die Wohlfahrt nachfolgender Generationen nicht beeinträchtigt. Eine zentrale Forschungsaufgabe der Wirtschaftswissenschaft liegt darin, einen Beitrag dazu zu leisten, daß aus der Idee der nachhaltigen Entwicklung ein operables wissenschaftliches und politisches Konzept wird.Wesentliche Voraussetzung für eine im Zeitablauf nicht abnehmende Wohlfahrt ist es, daß die (jeweilige) Gegenwartsgeneration den zukünftigen Generationen einen unangetasteten Kapitalbestand als Quelle der Wohlfahrt hinterläßt. Dabei ist nicht der physische Kapitalbestand, sondern ein aus menschengemachtem und natürlichem Vermögen zusammengesetzter wertmäßig konstanter Kapitalbestand gemeint.Auf dem Wege zur Operationalisierung des Nachhaltigkeitsbegriffs kommt der Entwicklung von Nachhaltigkeitsindikatoren, mit denen die Konstanz des Kapitalbestandes geprüft werden kann, eine hervorragende Bedeutung zu. Hierfür wirtschaftstheoretische Grundlagen zu erarbeiten und für ausgewählte Problembereiche erste Indikatoransätze vorzulegen, ist das zentrale Anliegen dieser Studie.

Education And Sustainability

Author: Michelle Y. Merrill
Publisher: Routledge
ISBN: 1351614746
Size: 71.72 MB
Format: PDF, Mobi
View: 4074

Download Read Online

Education And Sustainability. This book provides an introduction to the state of sustainability education in Asia. It covers national policies, institutional policies and practices within Asian universities, sustainability considerations for teacher training at schools of education, and pedagogical practices for sustainability in higher education. With contributors from universities and NGOs in Indonesia, Singapore, Malaysia, Thailand, the Philippines, Cambodia, India, China and South Korea, this volume brings together the best papers from a series of successful international conferences on post-secondary education for sustainability in Asia. The book is organized into five parts: • Part I focuses on paradigms for sustainability education • Part II looks at sustainability education contexts, strategies and outcomes at the national level • Part III gives examples of sustainability programs and strategies adopted at specific universities • Part IV highlights sustainability education research from schools of education • Part V explores specific examples of post-secondary educational practices in sustainability

Nachhaltigkeit Und Transition Konzepte Transition Cologique Et Durabilit Concepts

Author: Rosa Sierra
Publisher: Campus Verlag
ISBN: 3593507749
Size: 75.60 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 5020

Download Read Online

Nachhaltigkeit Und Transition Konzepte Transition Cologique Et Durabilit Concepts. Hervorgegangen aus dem Forschungsprojekt "Saisir l'Europe - Europa als Herausforderung" versammeln diese Bände Beiträge in deutscher und französischer Sprache zu Konzepten der Nachhaltigkeit und der ökologischen Transition. Im Zentrum des ersten Bandes stehen ethische und epistemologische Fragen: Wie und für wen soll Nachhaltigkeit gestaltet werden? Wie sollen dabei die natürlichen Grenzen des Planeten und die Phänomene des Anthropozäns berücksichtigt werden? Außerdem wird diskutiert, wie diese Konzepte in verschiedenen Disziplinen - Geschichte, Soziologie, Geografie - reflektiert werden. Der zweite Band umfasst Analysen politischer, ökonomischer und sozialer Fragen, die bei der Formulierung und Umsetzung von Zielen des Umweltschutzes, der Nachhaltigkeit und der ökologischen Transition eine zentrale Rolle spielen. Hier werden auch wichtige Akteure, ihre Initiativen und Praktiken vorgestellt.

Unternehmungsf Hrung Ethik Und Umwelt

Author: Gerd Rainer Wagner
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 366305960X
Size: 23.63 MB
Format: PDF, Docs
View: 4381

Download Read Online

Unternehmungsf Hrung Ethik Und Umwelt. Moderne Unternehmensführung ist in zunehmendem Maße neuartigen Herausforderungen ausgesetzt, die sich in solch vielfältigen Begriffen wie Normenanalyse, Anreizsysteme, Netzwerkstrukturen, Internationalisierung oder Sustainability niederschlagen. Ihre Entsprechung finden diese Entwicklungen in innovativen Konzepten betriebswirtschaftlicher Forschung und Lehre. Renommierte Wirtschaftswissenschaftler präsentieren zu diesem Gesamtkomplex 26 Beiträge zu aktuellen Einzelthemen.

Zukunft Der Arbeit Und Soziale Nachhaltigkeit

Author: Sebastian Brandl
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3663119122
Size: 17.39 MB
Format: PDF, Kindle
View: 7515

Download Read Online

Zukunft Der Arbeit Und Soziale Nachhaltigkeit. Dieses Buch wählt seinen Zugang über den Diskurs um die Zukunft der Arbeit und argumentiert, dass die gegenwärtigen Tendenzen der Flexibilisierung und Entgrenzung der Erwerbsarbeit einen erweiterten Arbeitsbegriff erfordern, der gleichzeitig offen für die Gerechtigkeitsnormen der Nachhaltigkeit ist. Nachhaltigkeit ist im letzten Jahrzehnt zu einem vielversprechenden Leitbild gesellschaftlicher Entwicklung geworden. Dabei standen bisher ökologische Grenzen und Strategien der Effizienzsteigerung und der Verminderung des Ressourcendurchsatzes im Vordergrund. Mit der Durchsetzung eines integrierten Verständnisses ökologischer, ökonomischer und sozialer Entwicklungen erweist sich die Ausfüllung der sozialen Dimension der Nachhaltigkeit als definierbar.