Binding Earth And Heaven

Author: Gary Shepherd
Publisher: Penn State Press
ISBN: 0271060425
Size: 30.71 MB
Format: PDF, Kindle
View: 795

Download Read Online

Binding Earth And Heaven. In Binding Earth and Heaven, Gary Shepherd and Gordon Shepherd use early nineteenth-century Mormonism as a case study to examine questions about how new religious movements may, as rare exceptions, survive and even eventually become successful in spite of intense opposition. Initial scorn and contempt for Mormonism—the fledgling creation of the young Joseph Smith—quickly elevated to mob violence as both Smith’s innovative teachings and converted followers proliferated, resulting in the widely held perception that the Mormons constituted a social menace. This book examines how Mormonism attracted and maintained the loyalty of increasing numbers of people despite mounting hostilities and severe hardships. The book focuses on the unique Mormon ritual (and accompanying doctrinal underpinnings) of “patriarchal blessings.” Patriarchal blessings were an innovative adaptation of the Old Testament practice of fathers making quasi-legal pronouncements over the heads of their sons—a way of verbally conferring rights, promises, admonition, and guidance to heirs. Binding Earth and Heaven shows how the organizational complexities of this practice contributed to strengthening and sustaining member faith and fealty, thereby bolstering the continuity and development of Mormonism.

Mord Im Auftrag Gottes

Author: Jon Krakauer
Publisher:
ISBN: 9783492242769
Size: 69.93 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 1504

Download Read Online

Mord Im Auftrag Gottes. 24. Juli 1984, USA: Allen Lafferty findet seine Frau bestialisch ermordet auf dem Küchenfußboden. Seine Tochter liegt in ihrem Kinderbettchen - auch sie ist tot. Die Mörder glaubten, sie handelten im Auftrag von Gott. Warum? Eine alarmierende Reportage über religiösen Fundamentalismus von Jon Krakauer, Autor des Bestsellers >In eisige Höhen. Eine große Reportage über die nahezu unglaubliche Geschichte und Gegenwart einer fundamentalistischen Bewegung im Herzen des aufgeklärten Westens.

Kolumbus Erbe

Author: Charles C. Mann
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 364403771X
Size: 80.60 MB
Format: PDF, Mobi
View: 3043

Download Read Online

Kolumbus Erbe. «Das beste Sachbuch des Jahres.» TIME Die Entdeckung Amerikas war für das Leben auf unserem Planeten das folgenreichste Ereignis seit dem Aussterben der Dinosaurier. Denn: Millionen Jahre waren die Hemisphären weitgehend voneinander isoliert gewesen. Mit Kolumbus traten sie in einen Austausch. Menschen und Pflanzen, Tiere und Krankheiten gelangten per Schiff in neue Lebensräume und schufen eine Welt, in der nichts blieb, wie es einmal gewesen war. Das hatte auch gravierende politische Konsequenzen: Der «kolumbische Austausch» trug mehr als alles andere dazu bei, dass Europa zur Weltmacht aufstieg und China verdrängte. Charles C. Mann zeichnet ein spannendes Panorama dieser Vorgänge, das Kontinente und Jahrhunderte umfasst. Ein großartiges Lesevergnügen für alle Wissensdurstigen! «Herausragend.» The New York Times «Ein faszinierendes und vielschichtiges Buch, das auf vorbildliche Weise sprechende Fakten mit gutem Geschichtenerzählen vereint.» The Washington Post