Vengeance

Author: Lee Child
Publisher: Atlantic Books Ltd
ISBN: 0857899031
Size: 20.68 MB
Format: PDF, Mobi
View: 3396

Download Read Online

Vengeance. When a different kind of justice is needed - swift, effective, and personal - a new type of avenger must take action. Edited and with an introduction by Lee Child, a new collection of stories which reveals the shocking consequences when men and women take the law into their own hands. Vengeance features new stories by bestselling crime writers including Lee Child, Michael Connelly, Dennis Lehane, and Karin Slaughter, as well as some of today's brightest rising talents. The heroes in these stories include a cop who's seen too much, a woman who has been pushed too far, or just an ordinary person doing what the law will not. Some call them vigilantes, others claim they are just another brand of criminal...

Sniper

Author: Lee Child
Publisher: Blanvalet Verlag
ISBN: 3641028299
Size: 45.23 MB
Format: PDF, Mobi
View: 4497

Download Read Online

Sniper. Sechs Kugeln. Ein Schütze. Keine Chance. In einer Kleinstadt in Indiana schießt ein Heckenschütze scheinbar wahllos in eine Menschenmenge. Die Spur führt zu James Barr, der Jahre zuvor seinen Job als Scharfschütze bei der Army verlor, weil er sich zu einem ähnlichen Massaker hatte hinreißen lassen. Sein Vorgesetzter damals: Jack Reacher. Und ausgerechnet nach Reacher fragt Barr nun, als man ihn festnimmt. Ausgerechnet Reacher – hatte dieser doch damals geschworen, Barr eines Tages ein für alle Mal hinter Gitter zu bringen ... Platz 2 der WELT-Krimi-Bestenliste!

Der Fall Meursault Eine Gegendarstellung

Author: Kamel Daoud
Publisher: Kiepenheuer & Witsch
ISBN: 3462315412
Size: 80.51 MB
Format: PDF, ePub
View: 3422

Download Read Online

Der Fall Meursault Eine Gegendarstellung. Dieser Roman gibt dem namenlosen Toten aus »Der Fremde« von Camus ein Gesicht Ein Roman aus Algerien, der um die Welt geht: in Frankreich ein Riesenbestseller, in den USA und England als literarische Sensation gefeiert, jetzt in deutscher Übersetzung. Die Geschichte des namenlosen Arabers aus Camus’ weltberühmtem Roman »Der Fremde« – erzählt von dessen Bruder. Der alte Mann, der Nacht für Nacht in einer Bar in Oran seine Geschichte erzählt, ist der Bruder jenes Arabers, der 1942 von einem gewissen Meursault am Strand von Algier erschossen wurde – in einem der berühmtesten Romane des 20. Jahrhunderts. 70 Jahre später, mit all dem Ärger, der Angst und Frustration eines Lebens im Schatten dieses Todes, gibt der alte Mann seinem Bruder seinen Namen zurück. Der Araber aus Camus’ Roman »Der Fremde« bekommt so eine Identität und eine Geschichte. Eine Geschichte, die untrennbar mit der Algeriens verknüpft ist und doch gleichzeitig so berührend und persönlich, dass man das Buch nicht mehr aus der Hand legen kann. Ein großer Roman darüber, wie die Vergangenheit unsere Gegenwart prägt, und über die ungebrochene Kraft der Literatur, eine tiefere Erkenntnis, eine verborgene Wahrheit ans Licht zu bringen. Das Buch gilt jetzt schon als Klassiker – gleichwertig zu Camus’ Roman: »Ein großartiger Roman. In Zukunft wird man ›Der Fremde‹ und ›Der Fall Meursault – eine Gegendarstellung‹ nebeneinander lesen.« Le monde des livres

Die Zw Lf

Author: Justin Cronin
Publisher:
ISBN: 9783442311798
Size: 10.70 MB
Format: PDF, Kindle
View: 2860

Download Read Online

Die Zw Lf. Justin Cronin stammt aus New England und studierte in Harvard. Er besuchte den berühmten Iowa Writers' Workshop und lebt heute mit seiner Frau und seinen Kindern in Houston, Texas, wo er an der Rice University Englische Literatur unterrichtet. Er veröffentlichte zwei Romane, für die er mehrfach ausgezeichnet wurde. Die Übersetzungsrechte an seiner Trilogie, die mit "Der Übergang" begann, wurden innerhalb kürzester Zeit in 23 Länder verkauft.

In Hellen Sommern Chten

Author: John Burnside
Publisher: Albrecht Knaus Verlag
ISBN: 3641072441
Size: 18.37 MB
Format: PDF
View: 2401

Download Read Online

In Hellen Sommern Chten. Betörend – verstörend: John Burnsides neuer Roman entführt in eine Welt zwischen Fantasie und Wirklichkeit Hoch oben im Norden, wo im Sommer das weiße Licht alle Konturen verwischt, ertrinken auf rätselhafte Weise junge Männer. Hat, wie es die Sage behauptet, die rotgewandete Waldfee Huldra ihre Hand im Spiel? Gelingt der stillen Liv die Lösung des Rätsels, oder verliert auch sie sich in einer Zwischenwelt aus Fantasie und Realität? In seinem neuen Roman erzählt John Burnside von unheimlichen Begebenheiten und folgt der Poesie einer betörenden Landschaft.

Alles Liebe Vom Tod

Author: Ruth Rendell
Publisher: Blanvalet Verlag
ISBN: 3641161142
Size: 25.58 MB
Format: PDF, Mobi
View: 4191

Download Read Online

Alles Liebe Vom Tod. Chief Inspector Wexford steht vor einem Rätsel: Margaret Parsons wurde erdrosselt, und es gibt weder Hinweise auf den Täter noch auf ein Motiv. Zusätzliche Verwirrung stiftet ein teurer Lippenstift, der in der Nähe Tatorts gefunden wurde – denn Margaret benutzte nie Make-up. Wer sollte am Tod einer unbescholtenen Hausfrau Interesse haben? Der Lippenstift erweist sich als Eigentum einer schönen, aber untreuen Ehefrau. Ungewöhnlich sind auch die Gedichtbände, die man unter Margrets Sachen findet und von deren Existenz der Ehemann keine Ahnung hatte. In den Büchern finden sich leidenschaftliche Widmungen eines Unbekannten namens Doon. Allerdings sind sie bereits mehr als zwölf Jahre alt ...

Blacklivesmatter

Author: Patrisse Khan-Cullors
Publisher: Kiepenheuer & Witsch
ISBN: 3462318187
Size: 19.30 MB
Format: PDF, ePub
View: 5418

Download Read Online

Blacklivesmatter. Wie viel ein schwarzes Leben zählt. Black Lives Matter ist die neue große Bürgerrechtsbewegung in Amerika. Als im Sommer 2013 der Feuerwehrmann George Zimmerman freigesprochen wurde, der den 17-jährigen schwarzen Schüler Trayvon Martin erschossen hatte, entstand unter dem Hashtag #BlackLivesMatter die neue Bürgerrechtsbewegung. Jetzt erzählt die Mitbegründerin ihre Geschichte. In diesem Buch erzählt Patrisse Khan-Cullors von einer Kindheit in Angst und Armut. Und sie schildert auf bewegende Weise, wie sie sich dank Literatur und Kunst aus der Hoffnungslosigkeit befreien konnte und welche Verpflichtungen zu einem Engagement für Freiheit und Gerechtigkeit daraus erwachsen sind – in einem Amerika, dessen Minderheiten immer stärker unter Druck geraten. Je lauter diese neue Bürgerrechtsbewegung ihre Rechte einfordert, desto kritischer wird sie betrachtet. Im Jahr 2016 bezeichnen Politiker und konservative Medien die Mitglieder von Black Lives Matter erstmals als Terroristen. Genauso wie Angela Davis vor 50 Jahren von Präsident Nixon genannt wurde. Aber sie sind keine Terroristen, sie sind Überlebende, wie die Künstlerin und Aktivistin Patrisse Khan-Cullors in ihrem Buch schreibt. Wie viele Schwarze in den USA blickt sie auf eine Familiengeschichte zurück, die von Demütigungen und Ausweglosigkeit geprägt ist. Sie wächst während der Reagan-Jahre in einem Getto von Los Angeles auf – immer wieder stürmen Polizisten die Wohnung und suchen nach Drogen und Verdächtigen, während sie und ihre Geschwister stocksteif vor Angst auf dem Sofa sitzen. Im Alter von zwölf Jahren wird sie zum ersten Mal festgenommen und ins Gefängnis gebracht.