Praxis Der Psychosomatischen Grundversorgung

Author: Iris Veit
Publisher: Kohlhammer Verlag
ISBN: 9783170208322
Size: 35.88 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 6805

Download Read Online

Praxis Der Psychosomatischen Grundversorgung. Was soll ein Arzt wissen und konnen? Die Gestaltung der Beziehung zum Patienten gehort zu seinen Kernkompetenzen. Deshalb stellt dieses Buch die Arzt-Patient-Beziehung und eine Systematik dysfunktionaler Beziehungsmuster ins Zentrum und dient als Kompass, die unterschiedlichen Beziehungsmuster zu erkennen und zu nutzen. Es wendet sich an alle, die ihre kommunikative und emotionale Kompetenz verbessern und mehr Zufriedenheit fur sich, ihr Team und ihre Patienten schaffen wollen, und ist fur Arzte aller Fachrichtungen ebenso von Interesse wie fur Medizinstudenten und Psychologen. Das Besondere sind seine integrative Sicht und seine Praxisbezogenheit, die sich in alltagstauglichen, in der Arztpraxis erprobten und bewahrten Interventionshilfen zeigt. Das Werk ist ein Begleitbuch der curricularen Weiterbildung "Psychosomatische Grundversorgung" (Richtlinien der Bundesarztekammer).

Psychosomatische Grundversorgung

Author: Kurt Fritzsche
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662477440
Size: 32.34 MB
Format: PDF, Kindle
View: 6638

Download Read Online

Psychosomatische Grundversorgung. Dieses Begleitbuch zum Curriculum „Psychosomatische Grundversorgung“ richtet sich an alle Ärztinnen und Ärzte, die Kenntnisse und Fertigkeiten in psychosomatischer Medizin erwerben und weiterentwickeln möchten. Was passiert, wenn ein Patient und ein Arzt zum ersten Mal in der Praxis oder im Krankenhaus aufeinander treffen? Dieser Prozess, der oft nur fünf bis zehn Minuten dauert, wird hier „in Zeitlupe“ detailliert angeschaut, sowohl aus der Sicht des Arztes als auch aus der Sicht des Patienten. Jeder einzelne Schritt von der Diagnosestellung bis zur Therapie wird genau nachvollzogen und auch theoretisch begründet. Aus dem Inhalt Erkennen der häufigsten psychischen und psychosomatischen Probleme und Störungen Möglichkeit für eigene Beratungs- und Behandlungsangebote Rechtzeitige und gezielte Weitervermittlung in Fachpsychotherapie Die Herausgeber Prof. Dr. Kurt Fritzsche, Arzt für Innere Medizin, Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie am Universitätsklinikum Freiburg Dr. Werner Geigges, Arzt für Innere Medizin, Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Chefarzt der Rehaklinik Glotterbad Prof. Dr. Dietmar Richter, Arzt für Gynäkologie und Geburtshilfe, Psychotherapie, in eigener Praxis Prof. Dr. Michael Wirsching, Ärztlicher Direktor der Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie am Universitätsklinikum Freiburg

Psychosomatische Grundversorgung In Der P Diatrie

Author: Harald Bode
Publisher: Georg Thieme Verlag
ISBN: 3132023515
Size: 40.13 MB
Format: PDF, Docs
View: 940

Download Read Online

Psychosomatische Grundversorgung In Der P Diatrie. Schnell und effektiv auf psychosomatische Krankheitsbilder reagieren. Sie beraten täglich Eltern, die Schreibabies, Kinder mit Fütterungs- oder Schlafstörungen, Kopf- oder Bauchschmerzen, Störungen der Ausscheidung, der Konzentration oder des Verhaltens vorstellen. Körperliche Ursachen dieser Symptome sind eher die Ausnahme. Daher brauchen Sie ein übersichtliches, pragmatisches und effizientes Instrumentarium, das Eltern und Patienten dabei helfen kann, die häufig psychosomatisch bedingten Probleme zu lösen. Die Herausgeber dieses Buches kennen die Balance zwischen Zeitmanagement und Abrechnung aus eigener langjähriger Tätigkeit in Praxis und Spezialambulanz und geben ihr Wissen und ihre Erfahrung in diesem Ratgeber an Sie weiter. Der Psychosomatik-Ratgeber für die pädiatrische Praxis: - Charakterisierung typischer psychosomatischer Symptome in knapper und übersichtlicher Form. - Praxisnahe Darstellung des diagnostischen Vorgehens, der Therapie und Beratung im Rahmen der psychosomatischen Grundversorgung. - Beschreibung häufiger chronischer Erkrankungen mit ihren Komorbiditäten und ihren Auswirkungen auf das psychische Befinden, Verhalten und die familiäre Struktur. - Typische Kasuistiken, Hinweise auf Risikokonstellationen ("Red Flags“), Merksätze und Praxistipps. - Hinweise zur Dokumentation und Abrechnung. Jederzeit zugreifen: Der Inhalt des Buches steht Ihnen ohne weitere Kosten digital in der Wissensplattform eRef zur Verfügung (Zugangscode im Buch). Mit der kostenlosen eRef App haben Sie zahlreiche Inhalte auch offline immer griffbereit.

Psychosomatische Grundversorgung

Author: Wolfgang Tress
Publisher: Schattauer Verlag
ISBN: 9783794522095
Size: 26.84 MB
Format: PDF
View: 673

Download Read Online

Psychosomatische Grundversorgung. Mehr als 40 Millionen Menschen suchen in Deutschland jährlich ihren Hausarzt auf. Bei etwa einem Viertel bis einem Drittel aller Beschwerden spielen psychosoziale bzw. psychosomatische Ursachen oder Folgen eine entscheidende Rolle. Daraus ergibt sich die Notwendigkeit einer bedarfsdeckenden Psychosomatischen Grundversorgung. Auch die demografische Veränderung der Bevölkerung und das Krankheitsspektrum mit dem Überwiegen chronischer Erkrankungen erfordern psychosoziale Kompetenzen aufseiten aller praktizierenden Ärzte. Das vorliegende Buch ist ein bewährter Leitfaden für Weiterbildung und tägliche Praxis nach einem überzeugenden didaktischen Konzept: - Grundlagen der Gesprächsführung zwischen Arzt und Patient unter Berücksichtigung der spezifischen Probleme bei einzelnen Patientengruppen (z. B. der passiv-aggressive Patient, der ängstlich-abhängige Patient) - klar strukturierte, einheitlich gegliederte Darstellung der psychosomatischen Aspekte von über 30 speziellen Krankheitsbildern: vom Myokardinfarkt zum Kopfschmerz, vom Tinnitus zum Asthma bronchiale - anschauliche Fallbeispiele - Erläuterung der wichtigsten Psychotherapieverfahren - Psychopharmakotherapie in Kombination mit Psychotherapie - Krankenkassenregelung für die psychotherapeutische bzw. psychosomatische Versorgung - übersichtliches Layout mit Hervorhebung wichtiger Leitsätze, zahlreichen praxisorientierten Flussdiagrammen und Tabellen In die 3. Auflage wurden neue Kapitel zu den Themen "Systemische Familienmedizin", "Gynäkologische Krankheitsbilder" sowie "Erkrankungen im Kindes- und Jugendalter" aufgenommen. Die Inhalte der Fortbildung zur Psychosomatischen Grundversorgung wurden aktualisiert und Möglichkeiten der Psychosomatischen Grundversorgung in Disease-Management-Programmen beschrieben. Da der Deutsche Ärztetag im Mai 2003 beschlossen hat, den Erwerb einer psychosomatischen Grundkompetenz in den Weiterbildungskatalogen zahlreicher Fachdisziplinen (z. B. Urologie, HNO, Orthopädie usw.) zu verankern, gewinnt "der Tress" eine noch größere Bedeutung als in den vorangegangenen Auflagen.

Uro Onkologie In Der Praxis

Author: Jörn von Wietersheim
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3322902315
Size: 50.44 MB
Format: PDF, Mobi
View: 100

Download Read Online

Uro Onkologie In Der Praxis. Diese Broschüre verweist auf die typischen psychosozialen Probleme von urologischen Krebspatienten und informiert in diesem Zusammenhang über eine adäquate ärztlicheGesprächsführung bzw. wie und wo diese erlernt werden kann.

Psychosomatik In Der Gastroenterologie Und Hepatologie

Author: Gabriele Moser
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3211691596
Size: 39.43 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 5621

Download Read Online

Psychosomatik In Der Gastroenterologie Und Hepatologie. Psychosomatik spielt in der Gastroenterologie eine bisher zu wenig beachtete Rolle. Ausführlich bespricht dieses Buch die psychosomatischen Aspekte sämtlicher Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes. Praxisorientiert erläutert es die Arzt-Patient-Beziehung, die durch Beiträge Betroffener ergänzt ist. Zudem stellt es psychische Aspekte der endoskopischen Untersuchung und anderer diagnostischer Verfahren vor. Ein eigenes Kapitel behandelt die psychopharmakologische Therapie psychischer Störungen und stellt die Modelle einer integrierten psychosomatischen Versorgung dar. Plus: Verzeichnis von Selbsthilfegruppen. Umfassend, evidenzbasiert, aktuell.

Psychotherapeutische Medizin

Author: Hans Henning Studt
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 9783110144987
Size: 28.79 MB
Format: PDF
View: 1746

Download Read Online

Psychotherapeutische Medizin. "Das Buch gibt einen gelungenen Überblick über den aktuellen Forschungsstand der psychotherapeutischen Medizin in ihren psychoanalytischen und psychosomatischen Aspekten. Führende Fachvertreter konnten zur Mitarbeit an dieser Monographie gewonnen werden. [...] das Buch überzeugt durch seine wissenschaftliche und klinisch-praktische Fundierung. Es ist auch in seiner didaktischen Konzeption als gelungen zu bewerten."Waltraut Kruse in: Deutsches Ärzteblatt, August 2001 "Der profunde Leitfaden für Klinik und Praxis präsentiert eine gelungene Synopse des gesamten Fachgebiets, die nahezu keine einschlägige Theorie offenläßt, und wendet sich nicht nur an Studenten der Medizin und der Psychologie, sondern auch an Ärzte in der Weiterbildung."Wolfgang Schweizer in: Gruppenpsychotherapie 4/2000