Slavery In American Children S Literature 1790 2010

Author: Paula T. Connolly
Publisher: University of Iowa Press
ISBN: 1609381777
Size: 74.51 MB
Format: PDF, Mobi
View: 7151

Download Read Online

Slavery In American Children S Literature 1790 2010. Long seen by writers as a vital political force of the nation, children’s literature has been an important means not only of mythologizing a certain racialized past but also, because of its intended audience, of promoting a specific racialized future. Stories about slavery for children have served as primers for racial socialization. This first comprehensive study of slavery in children’s literature, Slavery in American Children’s Literature, 1790–2010, also historicizes the ways generations of authors have drawn upon antebellum literature in their own re-creations of slavery. It examines well-known, canonical works alongside others that have ostensibly disappeared from contemporary cultural knowledge but have nonetheless both affected and reflected the American social consciousness in the creation of racialized images. Beginning with abolitionist and proslavery views in antebellum children’s literature, Connolly examines how successive generations reshaped the genres of the slave narrative, abolitionist texts, and plantation novels to reflect the changing contexts of racial politics in America. From Reconstruction and the end of the nineteenth century, to the early decades of the twentieth century, to the civil rights era, and into the twenty-first century, these antebellum genres have continued to find new life in children’s literature—in, among other forms, neoplantation novels, biographies, pseudoabolitionist adventures, and neo-slave narratives. As a literary history of how antebellum racial images have been re-created or revised for new generations, Slavery in American Children’s Literature ultimately offers a record of the racial mythmaking of the United States from the nation’s beginning to the present day.

Handbuch Geschichte Der Sklaverei

Author: Michael Zeuske
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 3110278812
Size: 25.84 MB
Format: PDF, Docs
View: 7722

Download Read Online

Handbuch Geschichte Der Sklaverei. This handbook is the first publication to systematically present the history of slavery in the context of global history. The point of departure is an understanding of slavery as the capitalization of the human body. The most diverse types of slavery are analyzed – on all continents, under its respective names and in its historical context. This broad empirical basis leads to a history of slavery beginning around 10,000 BC and continuing to the present day.

Onkel Tom S H Tte

Author: Harriet Beecher Stowe
Publisher: BookRix
ISBN: 3736833466
Size: 46.12 MB
Format: PDF, Docs
View: 112

Download Read Online

Onkel Tom S H Tte. Dieses Buch ist eine flammende Anklage gegen den Rassismus, wo immer er einem begegnet. Die Autorin schreibt dieses Plädoyer für ein freies Amerika im Jahre 1852. Die Sklaverei ist im Süden der USA integraler Bestandteil des Wirtschaftswesens. Die Schrift war wichtige Unterstützung für die Verfechter einer von Sklaverei befreiten Welt im Sezessionskrieg, der letztendlich zur Abschaffung der Sklaverei führte.

Deutsch Sein Und Schwarz Dazu

Author: Theodor Michael
Publisher: Deutscher Taschenbuch Verlag
ISBN: 3423420332
Size: 78.65 MB
Format: PDF, Mobi
View: 1120

Download Read Online

Deutsch Sein Und Schwarz Dazu. Der Lebensrückblick eines schwarzen deutschen Zeitzeugen Theodor Michaels Vater kam vor dem Ersten Weltkrieg aus Kamerun, damals deutsches »Schutz gebiet«, nach Deutschland und wurde wie andere Kolonialmigranten freundlich aufgenommen. Er heiratete eine Deutsche und gründete eine Familie. Doch schon während der Weimarer Republik fand man, Farbige sollten den Deutschen keine Arbeitsplätze mehr wegnehmen. Bald konnten sie nur noch in den sehr beliebten »Völkerschauen« unterkommen. In der Nazizeit wurden ihnen die deutschen Pässe entzogen. Nur als stumme Komparsen in den zahl reichen Kolonialfilmen waren sie noch gefragt.

Hidden Figures Unerkannte Heldinnen

Author: Margot Lee Shetterly
Publisher: HarperCollins
ISBN: 3959676433
Size: 49.73 MB
Format: PDF, Docs
View: 1226

Download Read Online

Hidden Figures Unerkannte Heldinnen. 1943 stellt das Langley Memorial Aeronautical Laboratory der NACA,die später zur NASA wird, erstmalig afroamerikanische Frauen ein. "Menschliche Rechner" - unter ihnen Dorothy Vaughan, die 1953 Vorgesetzte der brillanten afroamerikanischen Mathematikerin Katherine Johnson wird. Trotz Diskriminierung und Vorurteilen, treiben sie die Forschungen der NASA voran und Katherine Johnsons Berechnungen werden maßgeblich für den Erfolg der Apollo-Missionen. Dies ist ihre Geschichte. "Mit dieser unglaublich mitreißenden und vielschichtigen Erzählung zeigt Shetterly ihr Können. Die Geschichte begeistert in allen Aspekten." Booklist

Amon

Author: Jennifer Teege
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644028214
Size: 14.53 MB
Format: PDF, Mobi
View: 1422

Download Read Online

Amon. Es ist ein Schock, der ihr ganzes Selbstverständnis erschüttert: Mit 38 Jahren erfährt Jennifer Teege durch einen Zufall, wer sie ist. In einer Bibliothek findet sie ein Buch über ihre Mutter und ihren Großvater Amon Göth. Millionen Menschen kennen Göths Geschichte. In Steven Spielbergs Film «Schindlers Liste» ist der brutale KZ-Kommandant der Saufkumpan und Gegenspieler des Judenretters Oskar Schindler. Göth war verantwortlich für den Tod Tausender Menschen und wurde 1946 gehängt. Seine Lebensgefährtin Ruth Irene, Jennifer Teeges geliebte Großmutter, begeht 1983 Selbstmord. Jennifer Teege ist die Tochter einer Deutschen und eines Nigerianers. Sie wurde bei Adoptiveltern groß und hat danach in Israel studiert. Jetzt ist sie mit einem Familiengeheimnis konfrontiert, das sie nicht mehr ruhen lässt. Wie kann sie ihren jüdischen Freunden noch unter die Augen treten? Und was soll sie ihren eigenen Kindern erzählen? Jennifer Teege beschäftigt sich intensiv mit der Vergangenheit. Sie trifft ihre Mutter wieder, die sie viele Jahre nicht gesehen hat. Gemeinsam mit der Journalistin Nikola Sellmair recherchiert sie ihre Familiengeschichte, sucht die Orte der Vergangenheit noch einmal auf, reist nach Israel und nach Polen. Schritt für Schritt wird aus dem Schock über die Abgründe der eigenen Familie die Geschichte einer Befreiung.

The American Pageant

Author: David Kennedy
Publisher: Cengage Learning
ISBN: 1111831424
Size: 64.69 MB
Format: PDF, Docs
View: 965

Download Read Online

The American Pageant. THE AMERICAN PAGEANT enjoys a reputation as one of the most popular, effective, and entertaining texts in American history. The colorful anecdotes, first-person quotations, and trademark wit bring American history to life. The Fifteenth edition includes markedly deeper explorations of the cultural innovations, artistic movements, and intellectual doctrines that have engaged and inspired Americans and shaped the course of American history. Additional pedagogical features make THE AMERICAN PAGEANT accessible to students: part openers and chapter-ending chronologies provide a context for the major periods in American history, while other features present primary sources, scholarly debates, and key historical figures for analysis. Available in the following options: THE AMERICAN PAGEANT, Fifteenth Edition (Chapters 1-42); Volume 1: To 1877 (Chapters 1-22); Volume 2: Since 1865 (Chapters 22-42). Important Notice: Media content referenced within the product description or the product text may not be available in the ebook version.