Triumph Bonneville

Author: James Mann
Publisher: Haynes Publishing UK
ISBN: 9780857330178
Size: 15.88 MB
Format: PDF, Docs
View: 1680

Download Read Online

Triumph Bonneville. The Triumph Bonneville has been one of motorcycling’s most enduring British icons. The name comes from the Utah salt flats where a streamlined twin-cylinder Triumph captured the World Motorcycle Speed Record in 1956. In 1959, the first Bonneville, the T120, appeared, and the Bonneville name would remain a revered badge of motorcycling honor for the following three decades. This elegant, picture-lavish book, featuring Bonnevilles specially photographed in a studio setting, pays tribute by showing all the classic models in exquisite photographic detail, accompanied by an expert commentary. A visual feast for all Bonneville enthusiasts.

Triumph Bonneville

Author: Mick Walker
Publisher: Windrow and Greene
ISBN: 9781859150993
Size: 27.52 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 7247

Download Read Online

Triumph Bonneville. In 1956, American Johnny Allen achieved a record of speed of 214 miles per hour aboard a motorcycle powered by a Triumph twin-cylinder engine. When the record, achieved at the Bonneville Salt Flats in Utah, was disputed by the international ratifying body, Triumph thumbed its nose at that federation by naming what would have been its Tiger T110 the Bonneville. Thus was born an all-tune classic British motorcycle. Mick Walker -- a prolific motorcycle author and former Bonneville racer and Triumph dealer -- uses his intimate knowledge of the model to provide a sweeping portrait of the machine. From the events that led to its development through its heyday, the Bonneville's technical evolution is traced in depth, from the earliest models, the first of which appeared in 1959. A selection of photographs and technical drawings depict both contemporary and restored models. A readable history includes anecdotes from those involved in the Gold Star's success both on and off the track.

Hell S Angels

Author: Hunter S. Thompson
Publisher: Heyne Verlag
ISBN: 364109724X
Size: 60.91 MB
Format: PDF, ePub
View: 7111

Download Read Online

Hell S Angels. Wenn einer wirklich über die Hells Angels schreiben darf, dann Hunter S. Thompson »Der harte Kern, die Outlaw-Elite, das waren die Hells Angels.« Für seinen brisanten Insiderbericht über den Aufstieg der Hells Angels zur größten und berüchtigtsten Motorradgang der Welt nahm Thompson Mitte der sechziger Jahre über ein Jahr lang am exzessiven, gewalttätigen und freiheitsliebenden Leben der Angels teil. Das Kultbuch, das Hunter S. Thompson bekannt machte – jetzt zur Debatte als Neuausgabe.

Greenglass House

Author: Kate Milford
Publisher: Verlag Freies Geistesleben
ISBN: 3772541135
Size: 46.46 MB
Format: PDF, Docs
View: 3361

Download Read Online

Greenglass House. Greenglass House ist nicht irgendein Gasthaus. Es hat im Laufe der Jahre viele Schmuggler beherbergt und ist nur per Standseilbahn zu erreichen. Warum kommen dort mitten im tiefsten Winter lauter seltsame Gäste an? Milo, der chinesische Adoptivsohn der Pines, die das Gasthaus führen, glaubt nicht an einen Zufall – wer könnte das auch bei so vielen rätselhaften Diebstählen? So beginnt er seine Detektivarbeit ... Zusammen mit Meddy, der Tochter der Köchin, entschlüsselt Milo die Hinweise und löst beharrlich die Fäden des sich verdichtenden Gewebes von Geheimnissen. Wenn es ihnen gelingt, die Wahrheit über Greenglass House aufzudecken, erfahren sie vielleicht auch etwas über sich selbst. – So vielen originellen, mysteriösen Personen wie hier begegnet man selten in einem Buch.

Unschuld

Author: Jonathan Franzen
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644503419
Size: 64.48 MB
Format: PDF
View: 6796

Download Read Online

Unschuld. Die junge Pip Tyler weiß nicht, wer ihr Vater ist. Das ist keineswegs ihr einziges Problem: Sie hat Studienschulden, ihr Bürojob in Oakland ist eine Sackgasse, sie liebt einen verheirateten Mann, und ihre Mutter erdrückt sie mit Liebe und Geheimniskrämerei. Pip weiß weder, wo und wann sie geboren wurde, noch kennt sie den wirklichen Namen und Geburtstag ihrer Mutter. Als ihr eines Tages eine Deutsche beim «Sunlight Project» des Whistleblowers Andreas Wolf ein Praktikum anbietet, hofft sie, dass der ihr mit seinem Internet-Journalismus bei der Vatersuche helfen kann. Sie stellt ihre Mutter vor die Wahl: Entweder sie lüftet das Geheimnis ihrer Herkunft, oder Pip macht sich auf nach Bolivien, wo Andreas Wolf im Schutz einer paradiesischen Bergwelt sein Enthüllungswerk vollbringt. Und wenig später bricht sie auf. «Unschuld», eine tiefschwarze Komödie über jugendlichen Idealismus, maßlose Treue und den Kampf zwischen den Geschlechtern, handelt von Schuld in den unterschiedlichsten Facetten: Andreas Wolf, in Ostberlin als Sohn eines hochrangigen DDR-Politfunktionärs geboren, hat aus Liebe zu einer Frau vor Jahren ein Verbrechen begangen; ein Amerikaner, dem er in den Wirren des Berliner Mauerfalls begegnet, hat den Kinderwunsch seiner Frau nicht erfüllt und sie dann verlassen; dessen neue Lebensgefährtin kann ihrem Ehemann, der im Rollstuhl sitzt, nicht den Rücken kehren und pflegt ihn weiter ... In diesem fulminanten amerikanisch-deutschen Gesellschaftsroman eines der größten, sprachmächtigsten Autoren unserer Zeit überschlagen sich die Ereignisse. Und bannen den Leser bis zum Schluss.