Women The New York School And Other True Abstractions

Author: Maggie Nelson
Publisher: University of Iowa Press
ISBN: 1587296152
Size: 71.67 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 387

Download Read Online

Women The New York School And Other True Abstractions. Maggie Nelson provides the first extended consideration of the roles played by women in and around the New York School of poets, from the 1950s to the present, and offers unprecedented analyses of the work of Barbara Guest, Bernadette Mayer, Alice Notley, Eileen Myles, and abstract painter Joan Mitchell as well as a reconsideration of the work of many male New York School writers and artists from a feminist perspective.

Die Argonauten

Author: Maggie Nelson
Publisher: Hanser Berlin
ISBN: 3446257896
Size: 77.90 MB
Format: PDF
View: 4812

Download Read Online

Die Argonauten. Es ist die Geschichte einer Liebe: Maggie Nelson verliebt sich in Harry Dodge, einen Künstler – oder eine Künstlerin? – mit fluider Genderidentität. Harry hat bereits ein Kind, Maggie wird schwanger, zu viert bauen sie ein gemeinsames Leben. "Die Argonauten" ist eine ergreifende Geschichte queeren Familienlebens, zugleich erfindet Maggie Nelson eine ganz eigene Form der philosophischen Erkundung. Memoir, Theorie, Poesie: Es ist ein Buch, das sich nicht einordnen lässt und das unsere Einordnungen herausfordert mit seinem radikal offenen Denken. Im Geiste von Susan Sontag und Roland Barthes verbindet Maggie Nelson theoretische und persönliche Erkenntnissuche, um zu einer neuen Erzählung des Wesens von Liebe und Familie zu gelangen.

Bluets

Author: Maggie Nelson
Publisher: Wave Books
ISBN: 1933517646
Size: 29.40 MB
Format: PDF
View: 6928

Download Read Online

Bluets. Suppose I were to begin by saying that I had fallen in love with a color . . . A lyrical, philosophical, and often explicit exploration of personal suffering and the limitations of vision and love, as refracted through the color blue. With Bluets, Maggie Nelson has entered the pantheon of brilliant lyric essayists. Maggie Nelson is the author of numerous books of poetry and nonfiction, including Something Bright, Then Holes (Soft Skull Press, 2007) and Women, the New York School, and Other True Abstractions (University of Iowa Press, 2007). She lives in Los Angeles and teaches at the California Institute of the Arts.

Swing Time

Author: Zadie Smith
Publisher: Kiepenheuer & Witsch
ISBN: 3462316001
Size: 22.42 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 4866

Download Read Online

Swing Time. »Nicht nur Freundschaft, sondern die ganze verrückte, ungerechte Welt wird einem präzisen prüfenden Blick unterzogen.« New York Magazine. Zwei Mädchen lernen sich beim Tanzen kennen, fortan sind sie unzertrennlich. Die eine hat Talent und die andere hat Ideen: über Rhythmus und Zeit, über schwarze Haut und schwarze Musik, über Stammeszugehörigkeit, Milieu, Bildung und Chancenungleichheit.Als sich die beiden Mädchen zum ersten Mal begegnen, fühlen sie sich sofort zueinander hingezogen. Die gleiche Leidenschaft fürs Tanzen und für Musicals verbindet sie, doch auch derselbe Londoner Vorort und die Hautfarbe. Ihre Wege trennen sich, als Tracey tatsächlich Tänzerin wird und erste Rollen in Musicals bekommt. Ihre Freundin wiederum jettet als Assistentin der berühmten Sängerin Aimee um die Welt. Als Aimee in Afrika eine Schule gründen will, reist sie ihr voraus und lässt sich durch das Land, in dem ihre Wurzeln liegen, verzaubern und aus dem Rhythmus bringen.Dieser grandiose Roman von Zadie Smith, der in den USA und in Großbritannien von Presse und Publikum gefeiert wird, erzählt am Beispiel zweier Freundinnen vom Siegen und Scheitern, vom Beginnen und Enden. »Bewegend, lustig und wahrhaftig analysiert dieser Roman mit der Eleganz von Fred Astaire oder Michael Jackson Themen wie Hautfarbe und Weltpolitik.« Kirkus Reviews

Null K

Author: Don DeLillo
Publisher: Kiepenheuer & Witsch
ISBN: 346231601X
Size: 64.97 MB
Format: PDF, Docs
View: 7056

Download Read Online

Null K. »Wir werden geboren, ohne eine Wahl zu haben. Müssen wir deswegen auf gleiche Art sterben?« »Null Grad Kelvin« ist DeLillos klügster, humorvollster und bewegendster Roman seit Jahren, eine große Vater-Sohn-Geschichte, eine Meditation über den Tod und die Ewigkeit und eine Liebeserklärung an das Leben. Ross Lockhart ist ein Milliardär in den Sechzigern mit einer viel jüngeren Frau, Artis Martineau, die schwer krank ist. Er ist Großinvestor eines geheimen, im Verborgenen agierenden Unternehmens, das den Tod ausschalten will. Das Businessmodell: Menschliche Körper werden so lange konserviert, bis Medizin und Technik so weit sind, dass der Mensch ein Leben ohne Krankheiten und zeitliche Begrenzungen führen kann. Als Artis plant, ihren Körper aufzugeben, reist Ross’ Sohn Jeffrey an, um Abschied von seiner Stiefmutter zu nehmen, auf unbestimmte Zeit. »Wir werden geboren, ohne eine Wahl zu haben. Müssen wir deswegen auf gleiche Art sterben? Macht es den Menschen nicht gerade aus, dass er sich weigern kann, sein Schicksal zu akzeptieren?« Diese Fragen treiben Ross um, der mit aller Macht in eine andere Dimension menschlichen Lebens vorstoßen möchte. Sein Sohn hingegen verteidigt leidenschaftlich die Ansicht, dass es des Menschen Bestimmung ist, im Hier und Jetzt zu leben. »Null Grad Kelvin« ist ein großer Wurf, ein brillanter Roman, der an den Kern unserer Existenz rührt.

Alias Grace

Author: Margaret Atwood
Publisher: Piper ebooks
ISBN: 349297743X
Size: 70.30 MB
Format: PDF, Docs
View: 5571

Download Read Online

Alias Grace. Toronto, 1843: Das junge Dienstmädchen Grace wird mit sechzehn des Doppelmordes an ihren Arbeitgebern schuldig gesprochen. In letzter Sekunde wandelt das Gericht ihr Todesurteil in eine lebenslange Gefängnisstrafe um. Sie verbringt Jahre hinter Gittern, bis man sie schließlich entlässt. Im Haushalt des Anstaltdirektors begegnet sie dem Nervenarzt Simon, der ihrer Geschichte auf den Grund gehen will: Ist Grace eine gemeingefährliche Verbrecherin oder unschuldig? Margaret Atwood hat einen Roman von hypnotischer Spannung geschrieben, der die Geschichte einer realen Gestalt, einer der berüchtigtsten Frauen Kanadas erzählt.

Jane

Author: Maggie Nelson
Publisher: ReadHowYouWant.com
ISBN: 1458781062
Size: 18.74 MB
Format: PDF, Docs
View: 4884

Download Read Online

Jane. Jane explores the nature of this haunting incident via a collage of poetry, prose, and documentary sources, including newspapers, related ''true crime'' books such as The Michigan Murders and Killers Among Us, and fragments from Jane's own diaries written when she was 13 and 21. Its eight sections cover Jane's childhood and early adulthood, her murder and its investigation, the direct and diffuse effect of her death on Nelson's girlhood and sisterhood, and a trip to Michigan Nelson took with her mother (Jane's sister) to retrace the path of Jane's final hours. Each piece in Jane has its own form that serves as an important fissure, disrupting the tabloid, ''page-turner'' quality of the story, and eventually returning the reader to deeper questions about girlhood, empathy, identification, and the essentially unknowable aspects of another's life and death. Part elegy, part memoir, part detective story, part meditation on violence, and part conversation between the living and the dead, Jane's powerful and disturbing subject matter, combined with its innovations in genre, expands the notion of what poetry can do - what kind of stories it can tell, and how it can tell them.

Lucy

Author: Jamaica Kincaid
Publisher: Unionsverlag
ISBN: 3293308627
Size: 32.62 MB
Format: PDF, Kindle
View: 7275

Download Read Online

Lucy. Lucy, 19 Jahre alt, kommt von den Westindischen Inseln zum ersten Mal nach New York. Als Au-pair-Mädchen lebt sie bei Mariah und Lewis, einem wohlhabenden Ehepaar mit vier kleinen Töchtern. Alles ist neu für Lucy, sie entdeckt eine vollkommen fremde Welt, die Angst macht und erschreckt. Doch die junge Frau kämpft um ihre innere Unabhängigkeit – in der schmerzvollen Distanzierung von ihrer Mutter, ihren ersten Beziehungen zu Männern und in der Auseinandersetzung mit Mariah, deren Freundschaftsangebote Lucy zurückweist.

Restless Ambition

Author: Cathy Curtis
Publisher: Oxford University Press
ISBN: 0199394520
Size: 61.96 MB
Format: PDF, Kindle
View: 2291

Download Read Online

Restless Ambition. This first-ever biography of American painter Grace Hartigan traces her rise from virtually self-taught painter to art-world fame, her plunge into obscurity after leaving New York to marry a scientist in Baltimore, and her constant efforts to reinvent her style and subject matter. Along the way, there were multiple affairs, four troubled marriages, a long battle with alcoholism, and a chilly relationship with her only child. Attempting to channel her vague ambitions after an early marriage, Grace struggled to master the basics of drawing in night-school classes. She moved to New York in her early twenties and befriended Willem de Kooning, Jackson Pollock, and other artists who were pioneering Abstract Expressionism. Although praised for the coloristic brio of her abstract paintings, she began working figuratively, a move that was much criticized but ultimately vindicated when the Museum of Modern Art purchased her painting The Persian Jacket in 1953. By the mid-fifties, she freely combined abstract and representational elements. Grace-who signed her paintings "Hartigan"- was a full-fledged member of the "men's club" that was the 1950s art scene. Featured in Time, Newsweek, Life, and Look, she was the only woman in MoMA's groundbreaking 12 Americans exhibition in 1956, and the youngest artist-and again, only woman-in The New American Painting, which toured Europe in 1958-1959. Two years later she moved to Baltimore, where she became legendary for her signature tough-love counsel to her art school students. Grace continued to paint throughout her life, seeking-for better or worse-something truer and fiercer than beauty.

The Latest Winter

Author: Maggie Nelson
Publisher: Hanging Loose Pr
ISBN:
Size: 21.68 MB
Format: PDF, Mobi
View: 2129

Download Read Online

The Latest Winter. Poetry. "These poems manage to say everything about everything-each determining day, each shifting sense of inexhaustible person. Back of it all is an extraordinary ear for the way words find place, make a passage from here to there, blessedly keep on talking"-Robert Creely. "Few poets are strange and quick enough to capture the frenetic quality of contemporary life. Her poems move fast, think on their feet, hit and run with equal parts of humor, glamour, and horror. In every way, she is a thoroughly original voice for our time"-Elaine Equi. THE LATEST WINTER is Nelson's follow-up to SHINER (also available from SPD). Nelson's work has appeared in many anthologies and journals including AMERICAN POETRY: THE NEXT GENERATION, THE HAT, OPEN CITY, and SHINY.